DATENSCHUTZ

1. IDENTIFIKATION - DATENVERANTWORTLICHER

  • Inhaber: 226ERS SPORTS THINGS, S.L. (226ERS).
  • Steuer-ID-Nr. B54511670
  • Firmensitz: Polígon Industrial Cotes Baixes. Carrer C, nº8. CP 03804 de Alcoy, (Alicante) – Spanien
  • E-Mail: [email protected]

2. INFORMATION UND ZUSTIMMUNG

Durch das Lesen dieser Datenschutzrichtlinie wird der Nutzer/Kunde/Interessent (im Folgenden Nutzer) über die Art und Weise informiert, in der 226ERS die über die Website von www.226ers.com (im Folgenden Website") zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten sowie alle anderen erforderlichen Daten, die im Rahmen der vertraglichen Vereinbarung (Verkauf von 226ers-Produkten via E-Commerce) oder über andere, dazu bereitgestellte Mittel zur Verfügung gestellt werden.

Der Nutzer sollte diese Datenschutzrichtlinie, die klar und verständlich formuliert wurde, sorgfältig durchlesen und um dann frei zu entscheiden, ob er seine personenbezogenen Daten oder Daten Dritter an 226ERS übermitteln möchte..

3. VERPFLICHTUNG ZUR BEREITSTELLUNG DER DATEN

Die Daten, die in den über die Website zugänglichen Formularen und für das jeweilige Kaufgeschäft einverlangt werden, sind im Allgemeinen von obligatorischer Natur (es sei denn, im entsprechenden Feld ist etwas anderes angegeben), um den vereinbarten Zweck zu erfüllen. Wenn diese nicht oder nicht korrekt übermittelt werden, können die dem Rechtsgeschäft zu Grunde liegenden Handlungen nicht richtig erbracht werden.

4. ZU WELCHEM ZWECK UND FÜR WIE LANGE VERARBEITET 226ERS DIE PERSONENBEZOGENEN DATEN DES NUTZERS?

In Abhängigkeit von den Anfragen des Nutzers werden die gesammelten personenbezogenen Daten von 226ERS für folgende Zwecke verarbeitet:

  • Zur Abwicklung von Kaufgeschäften von 226ERS-Produkten, einschließlich Zahlungsabwicklung (falls zutreffend) und zur Verarbeitung von Anfragen und Festlegung von Präferenzen.
  • Zur Verwaltung des Abonnements des Info-Publi/Newsletters und Versand desselben.
  • Zur Abwicklung von Kontaktanfragen an das Unternehmen über die dafür vorgesehenen Kanäle.
  • Zur Abwicklung der Zusendung personalisierter kommerzieller Mitteilungen von 226ERS via elektronischem Versand und/oder traditionellem Postweg, wenn der Nutzer dem ausdrücklich durch Markieren des dafür vorgesehenen Kontrollkästchens zugestimmt hat.
  • Zur Verkaufsberatung für alle angebotenen Produkte sowie zusätzliche, damit im Zusammenhang stehende, Dienstleistungen.
  • Zur Durchführung von Umfragen und/oder Bewertungen in Bezug auf die Qualität der vom Unternehmen erbrachten Dienstleistungen und/oder der Wahrnehmung des Firmenimages durch den Nutzer.

Die Nutzerdaten werden solange aufbewahrt, wie es für die Erfüllung des damit im Zusammenhang stehenden Zwecks notwendig ist oder bis der Nutzer bei 226ERS eine Löschung beantragt oder seine Genehmigung für die jeweiligen Zwecke zurückzieht oder ablehnt.

5. WELCHE NUTZERDATEN WERDEN VON 226ERS VERARBEITET?

Die Daten der Anfragen durch den Nutzer lassen sich in folgende Datenkategorien unterteilen: Identifizierungsdaten: Vorname, Nachname, Personalausweisnummer, Reisepassnummer Kontaktinformationen: Postanschrift, Mobiltelefonnummer, E-Mail Adresse.

Benutzerkennungen oder Passwörter für die E-Commerce-Anwendungen.

Daten mit persönlichen Merkmalen: Geburtsdatum, Geschlecht, Staatsangehörigkeit.

Daten mit den persönlichen Präferenzen.

Kartendaten und/oder die verschiedenen Zahlungsarten, die für die Bezahlung der gekauften Produkte.

Im Falle einer Registrierung und/oder eines Zugriffs auf die Website über das Konto Dritter (Marktplatzplattformen und/oder -soziale Netzwerke) können Sie bestimmte Informationen aus dem Profil des Nutzers des betreffenden sozialen Netzwerks/der betreffenden Plattform für interne Verwaltungszwecke und/oder für die oben genannten Dienste abrufen und verarbeiten.

Falls der Nutzer Daten Dritter zur Verfügung stellt, erklärt er ausdrücklich, dass er dessen Zustimmung hat und verpflichtet sich dazu, die in dieser Datenschutzerklärung enthaltenen Informationen an den Interessenten, seines Zeichens Eigentümer dieser Daten, weiterzugeben, wobei er 226ERS in dieser Hinsicht von jeglicher Haftung freistellt. 226ERS ist jedoch dazu ermächtigt, die notwendigen Überprüfungen durchführen, um diesen Umstand zu bestätigen und kann dabei die dazu vorgesehenen Sorgfaltsmaßnahmen in Übereinstimmung mit den nationalen Datenschutzvorschriften und der Europäischen Datenschutzverordnung ergreifen.

6. WANN IST DIE DATENVERARBEITUNG RECHTMÄSSIG?

Die Datenverarbeitung, die für die Erfüllung der oben genannten Zwecke erforderlich sind und die Zustimmung des Nutzers erfordert, darf nicht ohne dessen ausdrückliche Zustimmung durchgeführt werden.

Auch wenn der Nutzer seine Zustimmung zu einer oder mehreren Datenverarbeitungen widerruft, hat dies keinen Einfluss auf die Rechtmäßigkeit der zuvor durchgeführten Verarbeitung.

Um diese Zustimmung zu widerrufen, kann sich der Nutzer über die folgenden Kanäle mit 226ERS in Verbindung setzen: Durch schriftliche Mitteilung per Briefpost an 226ERS an den unter Punkt 1 dieser Datenschutzerklärung angegebenen Firmensitz oder per E-Mail an folgende Adresse: [email protected], in beiden Fällen mit dem Vermerk „Datenschutz“.

Auch in jenen Fällen, in denen die Verarbeitung der Daten des Nutzers zur Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung oder zur Durchführung des zwischen 226ERS und dem Nutzer bestehenden Vertragsverhältnisses erforderlich ist, ist eine Verarbeitung rechtens, da sie zur Erfüllung der damit einhergehenden Zwecke notwendig ist. Die Verarbeitung für das Durchführen von Umfragen und/oder Bewertungen in Bezug auf die Qualität der vom Unternehmen erbrachten Dienstleistungen und/oder hinsichtlich der Wahrnehmung des Firmenimages erfolgt auf der Grundlage des berechtigten Interesses seitens des Datenverantwortlichen.

7. AN WELCHE EMPFÄNGER WERDEN DIE DATEN DES NUTZERS WEITERGEGEBEN?

Die Daten des Nutzers dürfen an folgende Organisationen und Institutionen weitergegeben werden:

  • An Beteiligungsunternehmen oder zur Unternehmensgruppe gehörende Firmen für interne Verwaltungsaufgaben und/oder für die oben genannten Zwecke.
  • An Lieferanten von 226ERS , soweit dies für eine ordnungsgemäße Erfüllung der gesetzlichen Auflagen und/oder der oben genannten Zwecke erforderlich ist.
  • An Partnerunternehmen von 226ERS zur Erfüllung der oben genannten Zwecke und/oder, falls ausdrücklich genehmigt, für den Versand von Werbung.
  • An Institutionen der öffentlichen Verwaltung, in den gesetzlich vorgesehenen Fällen.

Die in diesem Abschnitt genannten Empfänger können sich innerhalb oder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums befinden; im letzteren Fall werden internationale Datenübermittlungen in Übereinstimmung mit dem Privacy-Shield-Abkommen ordnungsgemäß legitimiert.

8. VERANTWORTLICHKEIT DES NUTZERS

Der Nutzer:

Garantiert, dass er volljährig bzw. rechtlich unabhängig und voll geschäftsfähig ist, und dass die Informationen, die er 226ERS zur Verfügung stellt, wahrheitsgemäß, genau, vollständig und aktuell sind. In diesem Sinne ist der Nutzer für die Richtigkeit aller von ihm übermittelten Daten verantwortlich und wird die übermittelten Informationen dahingehend aktualisieren, damit sie stets auf dem neuesten Stand sind.

Er garantiert, dass Dritte, die ihre Daten zur Verfügung stellten, über die in diesem Dokument enthaltenen Ausführungen der Vereinbarung informiert wurden. Er garantiert darüber hinaus, dass er ihre Zustimmung zur Weitergabe ihrer Daten an 226ERS für die oben genannten Zwecke erhalten hat.

Er haftet für alle falschen oder ungenauen Informationen, die er über die Website zur Verfügung stellt sowie für alle direkten oder indirekten Schäden, die 226ERS oder Dritten daraus entstehen können.

9. WERBUNG UND SONDERANGEBOTE

Einer der Zwecke der Datenverarbeitung von 226ERS besteht darin, kommerzielle Mitteilungen via elektronischem Versand und/oder traditionellem Postweg mit Informationen über Produkte, Dienstleistungen, Werbeaktionen, Angebote, Veranstaltungen oder sonstigen Nachrichten, die für die Nutzer relevant sind, zuzustellen. Das Unternehmen bezeichnet diese Mitteilungen als: INFO/PUBLI NEWSLETTER. Jede Mitteilung dieser Art wird nur und ausschließlich an diejenigen Nutzer übermittelt, die dem Empfang zugestimmt haben und/oder die sich zuvor nicht ablehnend gegen den Erhalt solcher Mitteilung ausgesprochen haben.

Um die oben genannte Aktivitäten zu erfüllen, kann 226ERS die erhaltenen Daten analysieren, um Nutzerprofile zu erstellen, die es ermöglichen, die Produkte, die für den Nutzer von Interesse sind, besser zu definieren und genauer zu kanalisieren.

Falls der Nutzer keine kommerziellen oder werblichen Mitteilungen von 226ERS mehr erhalten möchte, kann er die Abmeldung dieses Dienstes durch eine E-Mail an folgende E-Mail-Adresse [email protected] beantragen oder seine Abmeldung in den Werbemitteilungen durch Markieren der dafür vorgesehenen Option "Abbestellen/Abmelden" mitteilen.

10. RECHTSAUSÜBUNG

Der Nutzer kann sich jederzeit mit 226ERS SPORTS THINGS, S.L., C/ Cid 26, bajo, 03803, Alcoy (Alicante)- Spanien, per Briefpost oder per E-Mail an [email protected] unter Hinzufügen des Vermerks "Datenschutz“ in Verbindung setzen und eine Fotokopie des gültigen Personalausweises oder Reisepasses beifügen, um:

  • Die erteilten Genehmigungen zu wiederrufen.
  • Eine Bestätigung darüber zu erhalten, ob 226ERS personenbezogene Daten des Nutzers gespeichert hat und verarbeitet.
  • Einen Zugang zu den personenbezogenen Daten zu erhalten.
  • Falsche oder unvollständige Daten zu korrigieren.
  • Eine Löschung der Daten zu verlangen, wenn die Daten für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, nicht mehr erforderlich sind.
  • Bei 226ERS eine Einschränkung der Datenverarbeitung zu erwirken, falls eine der in den Datenschutzbestimmungen vorgesehenen Bedingungen erfüllt ist.
  • Um den eigenen Standpunkt zu erläutern und ein menschliches Eingreifen zu fordern, damit automatisierte Entscheidungsprozesse seitens 226ERS entsprechend angepasst oder rückgängig gemacht werden.
  • Die Übertragung der Daten zu beantragen.

Die Nutzer werden ferner darüber informiert, dass sie jederzeit eine Beschwerde zum Schutz ihrer personenbezogenen Daten bei der zuständigen staatlichen Aufsichtsbehörde einreichen können.

11. SICHERHEITSMASSNAHMEN

226ERS behandelt die Daten des Nutzers stets absolut vertraulich und verpflichtet sich, diese gemäß den gesetzlichen Auflagen geheim zu halten, indem das Unternehmen alle notwendigen technischen und organisatorischen Maßnahmen ergreift, um die Sicherheit der Daten zu gewährleisten und deren Änderung, Verlust, Verarbeitung oder unbefugten Zugriff zu verhindern - unter Berücksichtigung des jeweiligen Stands der Technik, der Art der gespeicherten Daten und der Risiken, denen sie ausgesetzt sind.

Letzte Aktualisierung: 29. November 2018

Product added to wishlist
Product added to compare.
Ihre Cookie-Einstellungen

Für eine optimal Performance, eine reibungslose Verwendung sozialer Medien und aus Werbezwecken empfiehlt dir dieser Laden, der Verwendung von Cookies zuzustimmen. Durch Cookies von sozialen Medien und Werbecookies von Drittparteien hast du Zugriff auf Social-Media-Funktionen und erhältst personalisierte Werbung. Stimmst du der Verwendung dieser Cookies und der damit verbundenen Verarbeitung deiner persönlichen Daten zu?

Notwendig
Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.
Cookie-Name Anbieter Zweck Ablauf
PHP_SESSID www.226ers.com Dieses Cookie stammt ursprünglich aus PHP und ermöglicht es Websites, serialisierte Statusdaten zu speichern. Es wird verwendet, um eine Benutzersitzung einzurichten und Statusdaten über ein temporäres Cookie zu übergeben, das üblicherweise als Sitzungscookie bezeichnet wird. Session
PrestaShop-# www.226ers.com Mit diesem Cookie können Benutzersitzungen während des Besuchs einer Website geöffnet bleiben und Bestellungen und viele weitere Vorgänge ausführen, z. B.: Datum des Hinzufügens des Cookies, ausgewählte Sprache, verwendete Währung, zuletzt besuchte Produktkategorie, zuletzt gesehene Produkte, Kundenidentifikation, Name, Vorname, verschlüsseltes Passwort, mit dem Konto verknüpfte E-Mail, Warenkorbidentifikation. 480 Std
Statistiken
Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.
Cookie-Name Anbieter Zweck Ablauf
collect Google Es wird verwendet, um Daten über das Gerät des Besuchers und sein Verhalten an Google Analytics zu senden. Verfolgen Sie den Besucher über Geräte und Marketingkanäle hinweg. Session
r/collect Google Es wird verwendet, um Daten über das Gerät des Besuchers und sein Verhalten an Google Analytics zu senden. Verfolgen Sie den Besucher über Geräte und Marketingkanäle hinweg. Session
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag
_gd# Google Dies ist ein Google Analytics-Sitzungscookie, mit dem statistische Daten zur Nutzung der Website generiert werden, die beim Beenden Ihres Browsers entfernt werden. Session
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag
Inhalt nicht verfügbar